Mit dem Stück „Game over“ gastierte am 1. Februar das Kontaktiertheater Wien an der NMS.

Die Themenkreise „Spielsucht“ und „Handysucht“ wurden in einer realitätsnahen Handlung auf die Bühne gebracht. Im Anschluss konnten Schülerinnen und Schüler Szenen aus dem Alltag nachspielen und erleben - hoffentlich ein Verhaltenstraining, das im Leben der Jugendlichen Positives bewirken wird.

View the embedded image gallery online at:
http://cms.nms-furth.at/joomla/#sigFreeIdd623f3af11